Die Wanne ist voll – Waldbaden und mehr

Waldbaden heißt in Japan „Shinrin-Yoku“ was so viel bedeutet wie „ein Bad in der Atmosphäre des Waldes nehmen“ und hat sich dort als fester Bestandteil der Gesundheitsvorsorge etabliert. Wissenschaftlich wurde in verschiedenen Studien der gesundheitsfördernde Effekt des Aufenthaltes im Wald nachgewiesen.

Beim „Baden“ im Wald erfahren wir diesen mit all unseren Sinnen. Übungen der Achtsamkeit, des Yoga und Qi Gong unterstützen uns dabei, die Natur auf bewusste und intensive Art wahrzunehmen und uns damit unserer eigenen Natur wieder ein Stück zu nähern. Gleichzeitig haben die Duftstoffe der Bäume (Terpene), die Gerüche von Erde, Pilzen, Moos und Harzen eine positive Wirkung auf unsere Psyche und körperliche Gesundheit. Bereits ein einstündiger Aufenthalt im Wald hilft den Blutdruck, die Herzfrequenz und die Stresshormon-Ausschüttung zu senken. Belohnt werden wir durch tiefe Entspannung und auch unser Immunsystem freut sich.

  • Kurse zum Waldbaden finden ausschließlich draußen im Wald statt
  • empfehlenswert ist es, wetterfeste und warme Kleidung (insbesondere festes Schuhwerk) zu tragen
  • bitte bringen Sie sich ein Getränk mit

Was Sie beim “Waldbaden” erwartet:

Gemeinsam begeben wir uns in den Wald. Wir gehen über meist unbefestigte Waldwege bis zu einem Platz oder einer Lichtung. Auf vielfältige Weise erfahren wir dort, wie wir über unsere Sinne den Wald tiefer erfahren können. Leichte Bewegungsübungen aus dem Qi Gong und Yoga unterstützen uns dabei, den Alltag hinter uns zu lassen, um unsere eigene ursprüngliche Natur (wieder) zu entdecken.

Termine

Achtsamkeit und Waldbaden

„Kraft-Tankstelle“ Wald

Wann:

Freitag, 24.04.20 / 17.00 - 20.00 Uhr

Wo:

Treffpunkt vor Haus Opherdicke,
Dorfstr. 29
59439 Holzwickede

Kosten:

9,00 € brutto

Anmeldungen bitte nur über die Waldschule Cappenberg:

Achtsamkeit und Waldbaden

In der Natur wieder zu innerer Ruhe und Balance finden

Wann:

Samstag, 13.06.20 / 14.00 - 17.00 Uhr

Wo:

Waldschule Cappenberg
Am Brauereiknapp 17
59379 Selm - Cappenberg

Kosten:
9,00 € brutto

Anmeldungen bitte nur über die Waldschule Cappenberg:

Teilnehmer der Kurse berichten von:

  • einer bewussteren und aufmerksameren Wahrnehmung der Natur auch über den Kurs hinaus
  • einem wieder intensiveren Spürens des eigenen Körpers
  • positiven Gefühlen, wie Freude, Entspannung und Verbundenheit
  • der Wiederentdeckung eines Rückzugsortes, der jederzeit zur Verfügung steht